Vorstellung der Tutorinnen in den 5. Klassen

Vorstellung der Tutorinnen in den 5. Klassen

Am zweiten Schultag stellten sich die Tutorinnen aus den 9. Klassen den 5. Klassen vor. Nach dieser kurzen Vorstellung im Klassenzimmer wurde gemeinsam ein Spiel gespielt. Im Anschluss zeigten wir Tutorinnen unseren „Neuen“ das Schulgebäude. Ein Mädchen aus der 5. Klasse meinte: „Na hoffentlich verlaufe ich mich hier nicht!“ Kein Wunder, denn schließlich haben wir drei Schulgebäude.
Trotzdem fanden zum Schluss alle wieder auf dem Sportplatz zusammen, um dort noch gemeinsam weitere Spiele zu machen.

Text: Bea Schneider und Antonia Bedenk, 9a
Foto: Frau Klara Adams