Schule ohne Rassismus

Home / Über uns / Schule ohne Rassismus

Im Laufe des Schuljahres veranstaltet das Team verschiedene Aktionen. 

Klicken Sie hier …

(Noch in Arbeit)

Für eine Welt ohne Rassismus – für eine Welt mit mehr Toleranz!
Unser Weg zur „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Seit der Flüchtlingsstrom im Jahr 2015 in Deutschland angekommen ist, ist diese Thematik aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Auch unsere Mädchen interessierten sich brennend für diese neu aufgekommene gesellschaftliche Veränderung, die auf einmal in aller Munde war und immer noch ist. Dass das Engagement und das Interesse so groß werden würde, dass wir sogar zur „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ werden, war Anfang 2015 noch nicht abzusehen.
Begonnen hat unser gemeinsamer Weg mit der Projektarbeit, die in der 9. Klasse verpflichtend durchgeführt wird. Eine Gruppe wählte hier bereits das Thema „Jetzt stell’ dir vor, du brauchst Asyl!“.
Seither finden jährlich immer wieder verschiedene Aktionen in den unterschiedlichsten Ausrichtungen statt. Was dieses Jahr geplant ist bzw. durchgeführt wurde, findet ihr auf dieser Seite.

Text: Frau Kerstin Page