Lehrerfortbildung in luftiger Höhe

Lehrerfortbildung in luftiger Höhe

Am Freitag, den 20.09.2019, endete der Unterricht für die Schülerinnen der Mädchenrealschule Volkach bereits um 11:20 Uhr.
Für die Lehrerinnen und Lehrer begann, mit einem gemeinsamen Mittagessen auf 720 m Höhe in der Thüringer Hütte (Rhön), die schulinterne Lehrerfortbildung. Ziel des Zusammentreffens war der Franziskusweg, welcher unterhalb der Hütte beginnt und einen Rundweg von insgesamt 5 km umfasst. Dieser Weg ist dem Sonnengesang des Heiligen Franziskus von Assisi gewidmet und bringt uns dadurch seine Liebe zur Natur näher. Der Franziskusweg führt über mehrere Stationen an Skulpturen und Kunstobjekten der Holzschnitzschule Bischofsheim vorbei, die zum Nachdenken anregten. Jedem Einzelnen wurde so die Möglichkeit geboten, aus dem Leben des Heiligen Franziskus etwas zu erfahren und Impulse für den eigenen Glauben mitzunehmen.
 

Text: Frau Kerstin Hertle und Frau Christine Leibold
Fotos: Frau Ellen Ströhlein

Previous
Next