Helau!

Helau!

Endlich war mal wieder Zeit für die Mädchen der 5. Klassen kreativ zu werden. Mit viel Fantasie gestalteten sie Faschingsmasken. Diese wurden mit bunten Schmucksteinen, Glitzerkleber und Federn zu kleinen Kunstwerken.

Die kurze Auszeit vom Lernalltag hat den Schülerinnen gutgetan. Nun kann wieder voller Energie in die letzten zwei Schulwochen vor den Winterferien gestartet werden.

Text und Fotos: Frau Ellen Ströhlein