Erstmaliger Besuch der Sternsinger in der Mädchenrealschule Volkach

Erstmaliger Besuch der Sternsinger in der Mädchenrealschule Volkach

Am ersten Schultag nach den Weihnachtsferien besuchten die „Weisen aus dem Morgenland“, Kerstin Dittmann, Johanna Fischer, Marina Homer und Katrin Ringelmann als Könige verkleidet die Mädchenrealschule der Franziskanerinnen in Volkach.
Vom Balkon aus trugen sie ihr Anliegen, sich für Kinder in Not einzusetzen, allen auf dem Schulhof versammelten Schülerinnen vor. Anschließend sprachen sie die Segenswünsche für das neue Jahr über alle Anwesenden und schrieben die Segensbitte: „20 C+M+B 20“ für das lateinische „Christus Mansionem Benedicat“ – Christus segne dieses Haus – an die Türen der Schulgebäude.
Zur gleichen Zeit wurde eine Schülerin der Mädchenrealschule Volkach, Paula Krapf, in Berlin von der Kanzlerin Angela Merkel zum Empfang der Sternsinger im Kanzleramt begrüßt.

Text: Frau Doris Roth
Foto: Herr René Richter