Die Schülerinnen der 6. Klassen besuchten die Schwestern in Bamberg

Die Schülerinnen der 6. Klassen besuchten die Schwestern in Bamberg

Die Dillinger Franziskanerinnen im Montanahaus in Bamberg gehören zu der Ordensgemeinschaft unserer Schwester hier in Volkach. Um einmal einen kleinen Einblick in diese Ordensgemeinschaft zu erhalten, fuhren beide 6. Klassen dorthin.
Sr. Maria Uttenreuther durfte auf all die Fragen der Mädchen Rede und Antwort stehen. So z. B. „Seit wann gibt es die Dillinger Franziskanerinnen?“, „In welchen Ländern arbeiten sie und was sind ihre Aufgaben?“. Im Anschluss erhielten die Kinder eine Führung durch das Montanahaus, wo nicht nur die Gästezimmer – auch teilweise der Schwesternbereich – besichtigt werden konnte.
Nach der Mittagspause gingen die Schülerinnen einen Teil des Bamberger Krippenweges und bestaunten in verschiedenen Kirchen die Krippenausstellungen.
Als Abschluss durfte ein Bummel über den Weihnachtsmarkt nicht fehlen.

Text: Frau Edith Pfrang
Foto: Frau Hanna Lex