FranceMobil besucht die 6. Klasse der MRSVO

FranceMobil besucht die 6. Klasse der MRSVO

Am 23. Januar 2019 war es wieder soweit. Das FranceMobil besuchte zum zweiten Mal Schülerinnen der Mädchenrealschule Volkach. Dieses Jahr standen die Schülerinnen der 6 a und 6 b im Vordergrund, für die im aktuellen Schuljahr noch die Wahlpflichtfächerwahl ansteht.
Um den Mädchen einen ersten lebendigen Eindruck von der französischen Kultur und Sprache zu vermitteln, lud Antoine Sardou – ein echter Franzose – sie zu einer interaktiven Einführungsstunde auf Französisch ein. Trotz anfänglicher Bedenken, ob sie ihn denn verstehen würden, lernten die Mädchen schnell sich vorzustellen, auszudrücken, wie es ihnen geht und woher sie kommen. Sogar das Alphabet wurde für ein Spiel schon eingeübt. Abschließend lud unser Gast alle Schülerinnen noch zu einem sehr unterhaltsamen Schnelligkeitsspiel ein, bei dem sie feststellen konnten, dass es zahlreiche französische Wörter gibt, die den deutschen ziemlich ähnlich sind.

Die Mädchen beider Klassen zeigten sich vom Besuch unseres Lektors begeistert.
Wir bedanken uns sehr herzlich und freuen uns bereits auf ein nächstes Mal!

Text: Frau Tina Riegler
Fotos: Frau Tina Riegler und Frau Birgit Engel