Daheim geblieben :)

Daheim geblieben :)

Und – was habt ihr so gemacht?

Während sich der Großteil der Mädchenrealschule auf Studienfahrt in Rom befand, blieben die 5. Klassen sowie eine gemischte Gruppe Acht- und Neuntklässlerinnen mit einigen Lehrkräften zuhause.

Neben dem „normalen“ Unterricht beschäftigten sich die Acht- und Neuntklässlerinnen vor allem mit den Dillinger Franziskanerinnen. Die Ergebnisse dieser Arbeit könnt ihr bald auf der Homepage anschauen und schon jetzt auf dem Weg zu Sport (Plakate vor der Turnhalle) entdecken. Aber auch ein Spaziergang durch Volkach oder ein selbst organisierter und zubereiteter Pausenverkauf (Pizzatoast) brachten Abwechslung in den Schulalltag.

Text: Frau Kerstin Page

Foto: Frau Kerstin Page (Spaziergang)
Foto: Frau Birgit Engel (Pizzatoast)