Schülerkonzert der Hochschule für Musik in Würzburg

Schülerkonzert der Hochschule für Musik in Würzburg

Am 09.01.2019 waren die 6. Klassen der Mädchenrealschule aus Volkach in Würzburg. Dort besuchten wir ein Konzert der Studierenden in der Musikhochschule.

Die Akteure waren aufgeteilt in Chor, Orchester, Moderatoren und zwei Schauspieler, welche Mozart und seinen Schüler Süßmayr darstellten.
Es wurden Ausschnitte aus Mozarts Requiem (Totenmesse) gespielt, gezeigt und erklärt. Die Vorstellung war sehr unterhaltsam, da auch einige Schülerinnen und Schüler zwischendurch mit auf die Bühne durften um das Geschehen aus nächster Nähe zu betrachten.

Mozart und Süßmayr unterhielten sich über das Werk und gaben Einblicke in die Entstehung. So wurden an das Publikum auch Fragen gerichtet, zum Beispiel was eine Fuge sei.

Insgesamt war es ein schöner Tag!

Text: Nina Brehm, Emma Endres, 6 b
Editiert: Herr Constantin Köblitz
Fotos: Frau Klara Adams und Herr Constantin Köblitz